Der TV-Markt im Januar

ARD und ZDF überholen Sat 1 in der jungen Zielgruppe

Hervorragender Jahresauftakt für ARD und ZDF: Die beiden großen öffentlich-rechtlichen Sender haben im Januar sehr gute Marktanteile erzielt - sowohl im Gesamtpublikum als auch in der jungen Zielgruppe, wo beide sogar an Sat 1 vorbeiziehen konnten. RTL startete wegen des ausgefallenen Dschungelcamps deutlich schwächer ins Jahr als gewohnt.
Offensichtlich konnten Das Erste und das ZDF überproportional von dem verschärften Lockdown profitieren, wie auch die diversen Quotenrekorde für die Krimireihen der beiden Sender im Januar zeigen. Dazu kommen gute Einschaltquoten f&uum

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats