TV-Quoten
ZDF-"Nachtschicht" schlägt "Wer wird Millionär"-Spezialausgabe

Tagessieg für das ZDF am TV-Montag: Der Krimi "Nachtschicht - Wir sind alle keine Engel"  lockte 6,25 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme und holte so einen starken Marktanteil von 19,2 Prozent. Nahezu genauso gut schnitt "Wer wird Millionär? Lehrer-Schüler-Special" auf RTL ab (6,03 Millionen, 19,0 Prozent MA). In der jungen Zielgruppe war die Quizshow sogar noch besser und knackte die Zwei-Millionen-Zuschauer-Marke (2,02, 17,9 Prozent MA). Mithalten konnte da nur der Vorabend-Dauerbrenner "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mit einem gewohnt sehr guten Marktanteil von 20,2 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Die Sondersendungen von ARD und ZDF zu dem Erdbeben in Nepal kamen jeweils auf knapp unter drei Millionen Zuseher und Marktanteile von maximal 11,3 Prozent im Gesamtpublikum.
Themenseiten zu diesem Artikel:

ZDF Wer wird Millionär? RTL ARD


HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats