TV-Quoten

ZDF-Montagskrimi "Für immer ein Mörder" siegt vor Jauchs Quiz-Klassiker

Freude auf dem Mainzer Lerchenberg: Mit dem Montagskrimi "Für immer ein Mörder - der Fall Ritter" holte das ZDF gestern Abend 5,59 Millionen Zuschauer, einen Marktanteil von 18,0 Prozent und den Tagessieg im Gesamtpublikum. Für die ARD-Hommage an Jubilar Udo Jürgens interessierten sich um 20.15 Uhr insgesamt 3,23 Millionen Zuschauer (10,4 Prozent). In der jungen Zielgruppe setzte sich Pro Sieben mit "The Big Bang Theory" durch - 1,81 Millionen Werberelevante (15,0 Prozent) und damit minimal mehr als die RTL-Seifenoper "GZSZ" (1,80 Millionen, 19,3 Prozent).




stats