TV-Quoten
Starker "Tatort" aus Kiel schlägt das Dschungelcamp

Der sehenswerte "Tatort: Borowski und der Himmel über Kiel" hat am Sonntagabend 10,67 Millionen Zuschauer vor die Bildschirmen gelockt und dem Ersten einen hervorragenden Marktanteil von 28,5 Prozent beschert. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen kletterte der Marktanteil mit 3,82 Millionen Zuschauern auf 26,8 Prozent. "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" musste sich trotz des auf 22 Uhr vorgezogenen Starts mit 3,65 Millionen Jüngeren (34,3 Prozent MA) klar geschlagen geben.

Am Samstag führte an der RTL-Dschungelshow dagegen kein Weg vorbei. Insgesamt 7,44 Millionen Zuschauer (der zweitbeste Wert der aktuellen Staffel) bescherten "IBES" einen starken Marktanteil von 30,0 Prozent und den Tagessieg bei Jung und Alt. In der Zielgruppe kletterte der Marktanteil mit 4,15 Millionen Zuschauern auf starke 42,3 Prozent. Zur besten Sendezeit hatte das ZDF mit der Krimiserie "Helen Dorn" die Nase vorne, die mit 6,43 Millionen Zuschauern 20,3 Prozent Marktanteil erzielte. dh
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats