TV-Quoten

Neuer Bestwert für "Neo Magazin Royale" / GNTM-Finale legt zu

Die mit Spannung erwartete Rückkehr von Jan Böhmermann auf den Bildschirm hat dem "Neo Magazin Royale" am Donnerstag einen neuen Quotenrekord beschert. Den Tagessieg in der Zielgruppe sicherte sich das Finale von "Germany's Next Topmodel", zuschauerstärkste Sendung des Tages war die ZDF-Komödie "Die Hochzeit meiner Eltern" mit Senta Berger.
Mit #Verafake hat Jan Böhmermann nach seiner vierwöchigen TV-Auszeit einen echten Scoop gelandet - und wurde mit einer Spitzen-Quote belohnt. Insgesamt verfolgten 620.000 Zuschauer das "Neo Magazin Royale"bei ZDFNeo - rund eine Viertelmillion mehr als der bisherige Jahresbestwert. Die Einschaltquote lag bei 2,8 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen kletterte der Marktanteil sogar auf 3,6 Prozent. Zum Vergleich: Bislang erzielte die Show in der Zielgruppe einen durchschnittlichen Marktanteil von  1,1 Prozent.


Den Tagessieg in der jungen Zielgruppe sicherte sich das Finale von "Germany's Next Topmodel". Insgesamt verfolgten 2,87 Millionen Zuschauer die Show (10,9 Prozent Marktanteil), in der Zielgruppe erzielte das Finale mit 1,93 Millionen Zuschauern 19,7 Prozent Marktanteil - der beste Wert seit 2013. Im Vorjahr hatte die wegen einer Bombendrohung abgebrochene Live-Show lediglich 1,6 Millionen Jüngere vor die Bildschirme gelockt, das nachgeholte Finale sogar nur noch 1,47 Millionen.

Die meisten Zuschauer versammelte die ZDF-Komödie "Die Hochzeit meiner Eltern" vor den Bildschirmen. Der Film mit Senta Berger erzielte mit 4,81 Millionen Zuschauern einen Marktanteil von 16,2 Prozent. "Die große Show der Naturwunder" im Ersten erreichte mit 3,47 Millionen Zuschauern 11,7 Prozent Marktanteil. dh

stats