TV-Quoten

"Mord mit Aussicht" läuft weiter stark

Gute Zeiten, schlechte Zeiten für "Mord mit Aussicht": Während die ARD-Serie im Gesamtpublikum im Vergleich zur Vorwoche insgesamt mehr als eine halbe Million Zuschauer hinzugewinnen konnte und sich mit 6,47 Millionen Sehern (21,2 Prozent Marktanteil) den Tagessieg sicherte, schalteten wieder weniger Jüngere ein. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen sank die Zuschauerzahl im Vergleich zur Vorwoche um rund 100.000 auf 1,43 Millionen - was aber immer noch für einen sehr guten Zielgruppenmarktanteil von 12,3 Prozent reichte. Für den Tagessieg bei den Jüngeren reichte es allerdings nicht - den sicherte sich die RTL-Serie "Bones - Die Knochenjägerin", die mit 1,46 Millionen Werberelevanten 13,0 Prozent Marktanteil erzielte. dh



stats