TV-Quoten

Fußball-Frauen siegen erneut

Die deutschen Fußball-Frauen bleiben bei der WM in Kanada auf Erfolgskurs: Über 6 Millionen Zuschauer verfolgten gestern Abend den 4:0-Sieg der Nationalmannschaft gegen Thailand und bescherten dem ZDF damit den Tagessieg im Gesamtpublikum.
Mit insgesamt 6,3 Millionen Fans schalteten zwar weniger Fans ein als beim zweiten Spiel gegen Norwegen, für Platz 1 in der Tageswertung reichte es aber locker. Der Marktanteil stieg auf starke 29,0 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte das Spiel mit 1,41 Millionen Fans 18,6 Prozent Marktanteil. Bereits vor dem Spiel konnte das Zweite mit dem Drama "Vater Mutter Mörder" punkten, das mit 4,65 Millionen Zuschauern 15,7 Prozent Marktanteil erzielte. "Der Lebensmittel-Check mit Tim Mälzer" im Ersten kam zum Start mit 3,51 Millionen Zuschauern auf solide 12,1 Prozent.

In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen hatte RTL mit der Quizshow "Wer wird Millionär?" vorne. 1,57 Millionen Jüngere (15,5 Prozent Marktanteil) waren dabei, als eine Kandidatin zum ersten Mal in der Geschichte der Quizshow an der 50-Euro-Frage scheiterte. dh

stats