TV-Quoten

Das Erste holt mit dem DFB-Pokal locker den Tagessieg

Das DFB-Pokalspiel Borussia Dortmund gegen St. Pauli hat dem Ersten am Dientag einen souveränen Tagessieg beschert: 7,13 Millionen Fans verfolgten den ungefährdeten Arbeitssieg des BVB am Millerntor, das entsprach zur besten Sendezeit einem Marktanteil von 22,7 Prozent. Auch in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen regierte König Fußball unangefochten: Mit 2,11 Millionen Jüngeren und einem Marktanteil von 17,9 Prozent sicherte sich Das Erste auch in der Zielgruppe Platz 1. Die ZDF-Reportage "ZDF Zeit: Die Insel" über das geteilte Berlin hatte mit gerade einmal 1,92 Millionen Zuschauern und 6,0 Prozent Marktanteil gegen den DFB-Pokal keine Chance. In der Zielgruppe konnte sich RTL mit der Krimiserie "Bones - Die Knochenjägerin" mit Marktanteilen von 14,3 und 13,2 noch am besten gegen das Spiel behaupten. dh




stats