TV-Quoten

Borussia Dortmund und König Fußball schlagen die Konkurrenz

Klarer geht's kaum: Was für das 4:0 der Dortmunder Borussia bei Galatasaray Istanbul zutraf, gilt auch für die TV-Quoten am Mittwochabend. 8,21 Millionen Zuschauer sahen im ZDF den Auswärtssieg des BVB, ein Marktanteil von 27 Prozent. Bei den Werberelevanten war König Fußball ebenfalls nicht zu schlagen: 2,25 Millionen bedeuteten auch hier Platz 1 (19,1 Prozent). Am nächsten kamen der Champions League noch der ARD-Film "Momentversagen" (5 Millionen im Gesamtpublikum) sowie die RTL-Reihe "Mario Barth deckt auf" (2,06 Millionen von 14-49).
Themenseiten zu diesem Artikel:




stats