TV-Quoten
Bayern holen Audi-Cup und Tagessieg / RTL punktet mit Reality-Shows

Wie schon am Vortag war der FC Bayern München beim Audi Cup nicht zu schlagen - sowohl auf dem Feld als auch bei den Quoten. Den späten 1:0-Sieg über Real Madrid sahen im ZDF zur besten Sendezeit 6,32 Millionen Zuschauer, das bedeutete einen Marktanteil von 24,6 Prozent. Auch bei der jungen Zielgruppe reichten 1,47 Millionen Zuschauer für Platz 1- allerdings hauchdünn vor der RTL-Nackt-Dating-Show "Adam sucht Eva" (1,42 Millionen, 15,3 Prozent).

Überhaupt kann man in Köln mit dem Mittwochabend zufrieden sein: "Ich bin ein Star - Lasst ich wieder rein" (1,31 Millionen in der jungen Zielgruppe, 19,7 Prozent Marktanteil) und "Die Bachelorette" (1,13 Millionen, 14 Prozent) sorgten für ordentliche Werte. Gut performte auch die Pro-Sieben-Serie "The 100", für die sich 1,37 Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren entschieden - ein Marktanteil von 19 Prozent. Im Gesamtpublikum landeten neben König Fußball (im Gesamtpaket mit Vorberichten und Zusammenfassungen) die Nachrichtensendungen der Öffentlich-Rechtlichen auf den vorderen Plätzen. fam
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats