TV-Quoten

"Bauer sucht Frau" ist weiter nicht zu schlagen

Der Montagabend bleibt fest in Kölner Hand: An RTLs "Bauer sucht Frau" und "Wer wird Millionär" gab es für die Konkurrenz gestern kein Vorbeikommen. Die Kuppelshow konnte dabei mit insgesamt 6,32 Millionen Zuschauern und 20,2 Prozent Marktanteil im Vergleich zur Vorwoche sogar leicht zulegen. "WWM" kam zuvor bereits auf 6,28 Millionen Zuschauer (MA: 19,4 Prozent). Auch in der jungen Zielgruppe war "Bauer sucht Frau" mit 2,27 Millionen Zuschauern und 18,8 Prozent Marktanteil nicht zu schlagen - das zeitgleich auf Pro Sieben ausgestrahlte "The Big Bang Theory" schlug sich mit 2,03 Millionen jungen Zuschauern bei 16,1 Prozent Marktanteil allerdings mehr als wacker.



stats