Die TV-Quoten vom Wochenende

RTL setzt sich mit "The Amazing Spider-Man" gegen Pro Sieben durch

RTL hat das Spielfilmduell am Sonntag mit dem Superheldenfilm "The Amazing Spider Man 2" für sich entschieden. Den Tagessieg sicherte sich der "Polizeiruf 110" im Ersten, der sich allerdings mit vergleichweise mäßigen 7,55 Millionen Zuschauern zufrieden geben musste. Die ZDF-Romanze "Ein Sommer in Südfrankreich" lockte 5 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme.
"The Amazing Spider Man 2: Rise of Electro" lockte am Sonntagabend insgesamt 2,19 Millionen Zuschauer auf die Couch, darunter 1,44 Millionen 14- bis 49-Jährige. In der Zielgruppe erreichte der Actionfilm einen Marktanteil von 12,1 Prozent. Pro Sieben kam mit dem Drama "Blind Side - Die große Chance" mit 1,37 Millionen Jüngeren auf 11,4 Prozent Marktanteil. Einen neuen Bestwert erzielte die Vox-Kochshow "Grill den Henssler", die mit 1,4 Millionen jungen Zuschauern einen hervorragenden Marktanteil von 12,7 Prozent erzielte.


Den Tagessieg bei Jung und Alt sicherte sich am Sonntag einmal mehr der Krimi im Ersten. Insgesamt 7,55 Millionen Zuschauer ließen das Wochenende mit dem Rostocker "Polizeiruf 110: Im Schatten" ausklingen, der Marktanteil kletterte auf 21,4 Prozent. In der jungen Zielgruppe erreichte der Krimi mit 2,16 Millionen Zuschauern 16,9 Prozent Marktanteil. Der ZDF-Film "Ein Sommer in Südfrankreich" zog sich mit 5,01 Millionen Zuschauern (14,2 Prozent MA) ziemlich gut  gegen den "Polizeiruf" aus der Affäre.

"Das Supertalent" setzt sich gegen "Schlag den Star" durch

Am Samstag lockte ebenfalls ein Krimi die meisten Zuschauer vor die Bildschirme: Der ZDF-Film "Stralsund: Schutzlos" setzte sich mit 5,7 Millionen Zuschauern (18,8 Prozent Marktanteil) klar gegen die ARD-Show "Klein gegen groß - Das unglaubliche Duell" durch, die mit 5,01 Millionen Zuschauern 17,7 Prozent Marktanteil erzielte.

In der jungen Zielgruppe sicherte sich die RTL-Show "Das Supertalent" mit 2,06 Millionen Zuschauern den Tagessieg. Das dreieinhalbstündige Duell von Fabian Hambüchen gegen Bülent Ceylan bei  "Schlag den Star" kam mit durchschnittlich 1,43 Millionen Zuschauern auf 16,7 Prozent Marktanteil. dh

stats