Die TV-Quoten vom Wochenende

Fast 9 Millionen sehen "Polizeiruf 110" mit Matthias Brandt

Starkes Ergebnis für den "Polizeiruf 110" mit Matthias Brandt: Insgesamt verfolgten am Sonntag fast 9 Millionen Zuschauer den ARD-Krimi. Am Samstag sicherte sich die zweite Folge von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" den Tagessieg bei Jung und Alt.
Insgesamt 8,86 Millionen Zuschauer ließen das Wochenende mit dem von Marco Kreuzpaintner inszenierten "Polizeiruf 110: Und vergib uns unsere Schuld" ausklingen und bescherten dem Ersten damit einen starken Marktanteil von 23,5 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen reichte es allerdings nicht für den Tagessieg: Den sicherte sich auch am Sonntag erwartungegemäß die RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", die 3,61 Millionen Jüngere (35,0 Prozent Marktanteil) auf die Couch lockte. Insgesamt verfolgten 6,14 Millionen Zuschauer (24,4 Prozent MA) die dritte Folge des Dschungelcamps.


Auch zur besten Sendezeit konnte RTL die meisten Jüngeren anlocken: Der Actionfilm "Escape Plan" mit den Alt-Actionstars Arnold Schwarzenegger und Sylvester Stallone konnte sich im Spielfilmduell am Sonntag mit 2,46 Millionen Jüngeren und 18,1 Prozent Marktanteil klar gegen den Sonntags-Blockbuster bei Pro Sieben durchsetzen. Für "Das erstaunliche Leben des Walter Mitty" mit Ben Stiller entschieden sich 1,9 Millionen Jüngere (14,1 Prozent Marktanteil).

"IBES" mit Staffel-Bestwert am Samstag

Am Samstag sicherte sich RTL mit der zweiten Folge von "Ich bin ein Star" den Tagessieg bei Jung und Alt. Insgesamt verfolgten knapp 8 Millionen Zuschauer (7,96 Mio.) die zweite Folge, was einem starken Marktanteil von 28,7 Prozent entsprach. Damit gewann das Dschungelcamp an Tag zwei im Vergleich zum Start am Freitag noch einmal Zuschauer hinzu. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen kletterte der Marktanteil bei 4,72 Millionen Zuschauern auf überragende 41,3 Prozent.

Auch um 20.15 Uhr hatte RTL mit der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" mit 3,06 Millionen Jüngeren und 26,7 Prozent Marktanteil die Nase vorne. Im Gesamtpublikum war zur besten Sendezeit der ZDF-Krimi "Kommissarin Heller" mit 6,95 Millionen Zuschauern und 21,1 Prozent Marktanteil die meistgesehene Sendung des Tages. dh

stats