Zeitungen

Die Berliner Morgenpost dockt beim Tagesspiegel an

Dieter von Holtzbrinck, ein Verleger mit wahrlich langem Atem
© Presse
Dieter von Holtzbrinck, ein Verleger mit wahrlich langem Atem
Kapituliert nach DuMont jetzt auch Funke im schwierigen Markt der Hauptstadtzeitungen? Der Zeitpunkt jedenfalls scheint gekommen zu sein, an dem sich die stoische Geduld des Stuttgarter Verlegers Dieter von Holtzbrinck mit dem Tagesspiegel auszahlt.


Vor ein paar Tagen erst wurden führende Manager des Essener Konzerns Funke und der Stuttgarter DvH Medien beim Bundeskartellamt in Bonn vorstellig.

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats