+Yougov-Studie

So viel geben die Deutschen im Monat für Musik aus - inklusive Streaming

   Artikel anhören
Junge Menschen hören vor allem über Streamingdienste Musik, ältere eher im Radio
© IMAGO / Westend61
Junge Menschen hören vor allem über Streamingdienste Musik, ältere eher im Radio
Musik ist dank dem Smartphone mittlerweile überall und jederzeit verfügbar - der meistgenutzte Kanal für den Musikkonsum ist und bleibt allerdings das Radio. Das zeigt eine Umfrage von Yougov anlässlich des Weltmusiktags am 1. Oktober. Allerdings verschieben sich die Präferenzen der jungen Generationen deutlich zugunsten digitaler Kanäle. Die Zahlungsbereitschaft für Musik ist angesichts der zahlreichen kostenlosen Kanäle eher gering ausgeprägt. 
Im Schnitt gibt jeder Deutsche für Musik im Monat gerade einmal zwölf Euro aus. In dieser Summe sind sämtliche Ausgaben für Musik wie physische Tonträger wie LPs und CDs, Konzertbesuche und Ausgaben für Streamingdie

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats