Werbewirkungsgipfel

Wie Unternehmen mit Außenwerbung ihren Umsatz steigern können

   Artikel anhören
Die Studie nimmt den ROI von Außenwerbung unter die Lupe
© FAW
Die Studie nimmt den ROI von Außenwerbung unter die Lupe
Außenwerbung hatte bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie einen Lauf: Die Gattung gehörte im vergangenen Jahr zu den großen Gewinnern, Vertreter der Branche forderten selbstbewusst einen höheren Anteil an den Werbespendings ein. Beim Werbewirkungsgipfel von HORIZONT unterfütterte der Fachverband Außenwerbung (FAW) das große Selbstbewusstsein nun mit einer weiteren Studie. Laut der Untersuchung liefert Out-of-Home einen überdurchschnittlichen Return-on-Investment - vor allem im Zusammenspiel mit anderen Mediengattungen. 
In der "ROI-Studie OOH 2020" hat der FAW gemeinsam mit Annalect Germany als durchführendem Institut den Wirkbeitrag der Außenwerbung auf den Abverkauf in Form des Return on Investment (ROI) untersucht. Eines der Kernergebnisse der Stu

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats