"Welt"-Köpfe im Interview

"Die Zukunftsfähigkeit des kritischen Journalismus steht unter einem Vorbehalt"

   Artikel anhören
Welt-Verlagsleiterin Merrit Kraus und Ulf Poschardt, Chefredakteur der Welt-Gruppe
© Axel Springer / Youtube-Screenshots
Welt-Verlagsleiterin Merrit Kraus und Ulf Poschardt, Chefredakteur der Welt-Gruppe
Forsch nach vorne: Ulf Poschardt, der Chefredakteur der Welt-Gruppe, gehört unter den etablierten Top-Journalisten seit Jahren zu den schärfsten Kritikern der deutschen Leitmedienlandschaft. Doch nun meint er: „Es ist eine interessante Bewegung in Gang gekommen.“ Welche, das sagt er im HORIZONT-Interview. Und erklärt gemeinsam mit Verlagsleiterin Merrit Kraus, dass ihr geplanter Sonntagsangriff auf die FAZ gar nichts mit der FAZ zu tun habe.

Zur Erinnerung: Ab Herbst dünnt Axel Springer die Werktaghefte seiner gedruckten Welt um ein Drittel aus – und samstags erscheint sie bald gar nicht mehr. Stattdessen soll dann eine zusätzliche „Frühausgabe“ der We

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats