Volker fragt

Warum macht Wort & Bild jetzt in Podcasts, Dennis Ballwieser?

   Artikel anhören
Corona beschleunigt Digitalisierung auch von Traditionshäusern: Wort & Bild-Chef Dennis Ballwieser
© Wort & Bild/André Kirsch
Corona beschleunigt Digitalisierung auch von Traditionshäusern: Wort & Bild-Chef Dennis Ballwieser
Corona lähmt viele Unternehmen. Das muss nicht sein. In "Volker fragt" erzählt Wort & Bild-Geschäftsführer Dennis Ballwieser, wie der bayerische Traditionsverlag mitten in der Corona-Krise dank Podcasts eine Verjüngungskur erlebt.

Dennis Ballwieser ist ein Mann mit vielen Talenten. Er ist  Geschäftsführer des Wort & Bild-Verlags, in dem unter anderem die Apotheken Umschau erscheint. Er ist aber auch Arzt. Und er ist Journalist und Podcaster. 
In "Volker fragt" verrät er nicht nur, welches Talent ist den letzten Woche am meisten gefordert war. Er verrät auch, wie der Verlag die Corona-Krise für einen digitale Neueinstellung genutzt hat.



In "Volker fragt" diskutiert HORIZONT-Chefredakteur Volker Schütz, wie sich das Marketing- und Medienbusiness durch die Corona-Krise  verändert - spontan, aktuell und bestimmt nicht glatt gebügelt. Die Gespräche können als Video-Datei angeschaut oder als Podcast angehört werden. Bisher erschienen:
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats