VoD-Ratings

"The Walking Dead" schlurfen im November an die Spitze

"The Walking Dead" ist mittlerweile in der 10. Staffel zu sehen
© AMC
"The Walking Dead" ist mittlerweile in der 10. Staffel zu sehen
Sie laufen und laufen und laufen: "The Walking Dead" gehört weiterhin zu den beliebtesten Serien bei Netflix & Co. Im November war die Zombieserie dank neuer Folgen laut den VoD-Ratings von Goldmedia die meistgestreamte Serie in Deutschland. Auch bei den Filmen führt eine altbekannte Reihe die Hitliste an. 
Seit Oktober ist die mittlerweile zehnte Staffel von "The Walking Dead" bei Fox und den Streamingdiensten Sky Ticket und Sky Go zu sehen. Für die Top-Platzierung im Ranking der meistgestreamten Serien sorgte aber vor allem die 9. Staffel, die mittlerweile unter anderem bei den beliebtesten Streamingdiensten Netflix und Prime Video verfügbar ist. Diese wurde im vergangenen Monat allein über 9 Millionen Mal abgerufen. Insgesamt kommt die Serie auf 27,2 Millionen Views und sichert sich damit mit großem Abstand Platz 1. 
Nicht totzukriegen: "The Walking Dead"
© Goldmedia
Nicht totzukriegen: "The Walking Dead"
Dahinter folgt mit 22,6 Millionen Abrufen die Comedyserie "Modern Family", gefolgt von der Netflix-Mysteryserie "Riverdale" (20,9 Mio. Views) und Amazons "Tom Clancy's Jack Ryan" (18,3 Mio. Views), von denen jeweils aktuelle Staffeln verfügbar sind. Auch die britische Netflix-Serie "The End of the F**** World" schaffte es dank der zweiten Staffel mit 10,7 Millionen Abrufen unter die Top Ten, die von Dauerbrennern wie "The Big Bang Theory", "Haus des Geldes", "Breaking Bad" und "Grey's Anatomy" vervollständigt wird. 
Harry Potter und Der Herr der Ringe gehen immer
© Goldmedia
Harry Potter und Der Herr der Ringe gehen immer
Im Ranking der meistgesehenen Filme hat ebenfalls ein moderner Klassiker die Nase vorne: "Harry Potter und die Kammer des Schrecks" kam im November auf 3,2 Millionen Abrufe. Dahinter folgen der Netflix-Horrorstreifen "Eli" und der erste Teil der Fanatasyfilmreihe "Der Herr der Ringe". Mit "The Grinch" und "Klaus" haben es auch schon zwei Weihnachtsfilme in die Top Ten geschafft. dh 
Die VoD-Ratings
Die Goldmedia VoD-Ratings basieren auf einer rollierenden Online-Befragung mit 60.000 Befragten pro Jahr. Dadurch existiert erstmals ein Analysetool für die Erhebung von Zuschauerzahlen kostenpflichtiger VoD-Angebote in Deutschland. Ermittelt werden die Abrufzahlen von Zuschauern ab 14 Jahren als "Day-after-Recall".



stats