VoD-Ratings

"Haus des Geldes" war der Streaming-Hit im April, Disney+ dominiert bei Filmen

   Artikel anhören
"Haus des Geldes" war im April die meistgestreamte Serie
© Netflix/Tamara Arranz Ramos
"Haus des Geldes" war im April die meistgestreamte Serie
Die vierte Staffel von "Haus des Geldes" war im April mit großem Abstand die meistgestreamte Serie in Deutschland. Auch die Disney+-Serie "The Mandalorian" erfreut sich großer Beliebtheit und klettert im Ranking der meistgesehenen Serien auf Platz 2. Bei den Filmen wird die Top Ten klar von Disney+ dominiert. 
"Haus des Geldes" hat sich in den letzten Jahren eine wachsende Fangemeinde erobert. Schon im März stand die spanische Produktion in den VoD-Ratings von Goldmedia bei den Serien auf Platz 4. Im April schoss die Serie dank neuer Folgen nun auf Pl

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats