VOD-Ratings

Das waren die Streaming-Hits im Corona-Jahr 2020

   Artikel anhören
"Haus des Geldes" war die meistgestreamte Serie des Jahres
© Netflix
"Haus des Geldes" war die meistgestreamte Serie des Jahres
Streamingdienste wie Netflix, Amazon Prime Video und Disney+ haben durch die Coronakrise im vergangenen Jahr einen neuen Schub erlebt. Viele Menschen haben sich während des Lockdowns im Frühjahr und ab Herbst die Zeit mit Serien und Filmen vertrieben. Doch was waren die erfolgreichsten Serien und Filme im Corona-Jahr 2020? Bei den Serien hatte eine spanische Produktion die Nase vorne, bei den Filmen dominieren Disney-Produktionen die Liste der meistgestreamten Titel des Jahres. 
Das Timing hätte nicht besser sein können: Mitten im ersten Lockdown im Frühjahr startete die von Serienfans sehnlich erwartete vierte Staffel von "Haus des Geldes" (int. Titel: "Money Heist"). Die meisten Fans verschlangen die neuen F

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats