Verkauf vollzogen

Gruner + Jahr trennt sich von Frankreichgeschäft

   Artikel anhören
Das Pressehaus von Gruner + Jahr
Das Pressehaus von Gruner + Jahr
Der Hamburger Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr trennt sich wie erwartet von seiner französischen Magazinsparte. Am Montag wurde das Tochterunternehmen Prisma Media an den französischen Medienkonzern Vivendi verkauft, wie Gruner + Jahr mitteilte. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt.

Von Vivendi hieß es in einer Mitteilung, man wolle durch den Kauf von Prisma Media mit 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Aktivitäten im Mediensektor stärken. Prisma Media gilt als führender Publikumszeitschriftenverla

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats