VDZ

Darum geht es beim großen Reformzoff / Jetzt sprechen die widerspenstigen Berliner

   Artikel anhören
Im Haus der Presse in Berlin, dem Sitz von VDZ und BDZV, ist gerade sprichwörtlich Feuer unterm Dach
© BDZV
Im Haus der Presse in Berlin, dem Sitz von VDZ und BDZV, ist gerade sprichwörtlich Feuer unterm Dach
Warum eigentlich blockiert die kleine Landesgruppe Berlin-Brandenburg die Strukturreform des Zeitschriftenverbandes VDZ? Weil die Sache längst auch die Gerichte beschäftigt und den VDZ nun sogar zu einer Neugründung bewegt, lohnt ein genauerer Blick. Und eine Nachfrage beim Zeitungsverband BDZV: Was hält der davon, wenn die Zeitschriftenkollegen laut ihrem neuen Namen nun übergreifend die freie Presse vertreten wollen?

Bereits im Juli hatte HORIZONT den Verband der Zeitschriftenverleger Berlin-Brandenburg (VDZ-BB) mehrfach nach seinen Gründen gefragt, die Reform des Bundes-VDZ sogar mit einer Klage zu blockieren – Antworten gab es damals nicht. Zur Er

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats