Special

Bunte Themen und jede Menge Bewegtbild: Wie entwickelt sich der deutsche Streaming-Markt?
Fotolia
+TV, Streaming, Kino

So positionieren sich die Bewegtbildvermarkter im Jahresendspurt

Bunte Themen und jede Menge Bewegtbild: Wie entwickelt sich der deutsche Streaming-Markt?
Im Werbemarkt ist das 4. Quartal – selbst ohne vorausgegangene Corona-Pandemie – die am stärksten umkämpfte Zeit des Jahres. 2021 dürfte es besonders im Bereich Bewegtbild ungemütlich werden. Wir geben einen Überblick über die anstehenden Themen und lassen im Vorfeld des HORIZONT Kongresses wichtige Vermarkter zu Wort kommen.
von Katrin Ansorge Dienstag, 12. Oktober 2021
Alle Artikel dieses Specials
X

Aktuell ist die Situation im Bewegtbildmarkt noch immer angespannt: Der Rückstau derjenigen, die seit Sommer einen der begehrten Werbeplätze bei den beiden großen privaten TV-Sendergruppen ergattern wollen, zieht s

  1. Dietmar Birkner
    Erstellt 12. Oktober 2021 10:45 | Permanent-Link

    Guten Tag,

    ich hatte nach der Headline "Bewegtbild" auch Marktinfos zu DOOH erwartet...

    Liebe Grüße

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats