Sven Scheffler

Ströer Content Group beruft COO

Sven Scheffler, Ströer Content Group
© Ströer
Sven Scheffler, Ströer Content Group
Die Ströer Content Group baut ihre Führungriege weiter aus und beruft einen Chief Operating Officer. Sven Scheffler, der zuvor bei Axel Springer tätig war, wird in der neu geschaffenen Position ab November die Einführung und Umsetzung neuer Produkte verantworten. 
Der 40-Jährige war bislang als Chief Product Officer für die digitale Produktentwicklung bei den Springer-Marken Bild und Welt sowie die Plattform- und Datenstrategie des Berliner Medienkonzerns verantwortlich. Zuvor war er als Director Product Welt N24 an der Zusammenführung der beiden Marken Welt und N24 beteiligt. Bei der Ströer Content Group wird sich der 40-Jährige um die Einführung neuer digitaler Produkte kümmern. 


"Ich freue mich sehr auf diese spannende Aufgabe und die Arbeit mit einem hochmotivierten Team", sagt Sven Scheffler. "Wir entwickeln T-Online.de zur digitalen Medienmarke Nummer 1 in Deutschland. Dazu investieren wir in die publizistische Strahlkraft unserer Marken und in technologische Exzellenz und Produktinnovationen." 

"Mit Sven Scheffler konnten wir unseren Wunschkandidaten gewinnen, der unsere Produktlandschaft entscheidend weiterentwickeln und uns dabei helfen wird, unsere Marken auf allen Kanälen bestmöglich zu inszenieren", sagt Marc Schmitz, CEO der Ströer Content Group. dh
stats