Super You

Funke startet Health-Style-Magazin aus neuer Versuchsküche

Funke bringt "Super You"
© Funke
Funke bringt "Super You"
Es ist angerichtet: Funke geht den Weg von Bauer, Burda und G+J und startet eine eigene Versuchsküche zur Produktion von Food-Seiten, Kochheften und Rezeptvideos. Der „Eat Club“, so der Name, soll in Funkes Hamburger Haus zugleich als Event-Location dienen, etwa für Leser-Kochkurse. Schon in der kommenden Woche erscheint ein neues Magazin.

„Super You – du bist, was du isst“ heißt das neue Heft, laut Funke „Deutschlands erstes Health-Style-Magazin für intelligente Ernährung“. Zielgruppe sind Frauen (aber auch Männer) zwischen 25 und 55 Jahren, denen eine gesunde Ernährung und Lebensführung wichtig sind und die etwas für ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden tun wollen. Super You bringt nicht nur passende Rezepte, sondern berichtet auch über Neues aus der Ernährungsforschung.



Außerdem geht es etwa um Yoga, Wellness-Reisen, Körperwissen („Der Darm, das zweite Gehirn“) und Psychologie („Ausstieg aus dem Gedankenkarussell“).

Funke bringt "Super You"
© Funke
Funke bringt "Super You"
„Längst ist das Thema Ernährungsgesundheit in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Die Jugend hängt dem Veganismus an, die Gruppe der High-Achiever trägt Schrittzähler, die Generation 40-plus shoppt Nahrungsergänzungsmittel“, sagt Chefredakteurin Jessika Brendel. Die unüberschaubare Fülle gegensätzlicher Ernährungsstile und Forschung verunsichere die Verbraucher. „Super You richtet sich an alle, die bei guter Gesundheit möglichst alt werden möchten und bietet ihnen Orientierung sowie konkrete Umsetzungstipps.“


Der 148-Seiten-Titel (Copypreis: 4,90 Euro) erscheint mit einer Druckauflage von 100.000 Exemplaren am Mittwoch, 21. August – und fortan vierteljährlich. Zur Einführung gibt es eine Werbekampagne in Tageszeitungen, Magazinen, Digital und über Citylight-Poster.

Super You ist der erste Titel aus Funkes neuer Redaktions- und Showküche Eat Club. Brendel selber kam im Mai 2018 als Chefredakteurin Food & Neuentwicklung ins Haus; zuvor war sie bei Bauer (Lecker, Kochen & Genießen). Im Oktober 2018 hat sie – damals bereits unter dem Label Eat Club – bei Funke die Bookazine-Reihe „So schmeckt…“ gestartet, die ebenfalls vier Mal pro Jahr mit jeweils einem speziellen Thema erscheint. rp

Themenseiten zu diesem Artikel:
stats