Studio ZX

Wie der Zeit-Verlag im Agenturgeschäft abheben will / Uta Schwaner kommt von Golin

   Artikel anhören
Mark Schiffhauer, Geschäftsführer von Studio ZX
© Jörg Steinmetz / Studio ZX
Mark Schiffhauer, Geschäftsführer von Studio ZX
Wenn diese Pläne aufgehen, dann könnte das den Content-Marketing-Markt für gehobene Zielgruppen gehörig aufmischen: Die Zeit-Verlagsgruppe legt ihren Branchenkongress-Veranstalter (Convent) mit ihrer Content-Marketing-Tochter (Tempus Corporate) zusammen, formt daraus einen 80-köpfigen Dienstleister und holt eine erfahrene Agenturchefin an Bord. Unterdessen läuft das Zeit-Werbegeschäft nach der Corona-Delle wieder rund. Allerdings muss sich der Verlag im kommenden Jahr einen neuen Media-Verkaufschef suchen.

Die neue Zeit-Kreativagentur startet im Januar unter dem Namen Studio ZX. Geschäftsführer wird zum einen Mark Schiffhauer. Er arbeitet seit 2018 als Chief Creative Officer in der Zeit-Vermarktung in Hamb

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats