Studie

So nutzt die Generation Z die sozialen Medien

   Artikel anhören
Alle Teilnehmer der Studie unterhalten mindestens einen Social-Media-Account
© IMAGO / Cavan Images
Alle Teilnehmer der Studie unterhalten mindestens einen Social-Media-Account
Keine Altersgruppe ist so sehr in den sozialen Netzwerken zuhause wie die Generation Z. Aber wie viele Stunden verbringen die 16- bis 24-Jährigen tatsächlich bei Instagram, TikTok und Co? Und wie stehen die jungen Nutzer*innen zu Themen wie Privatsphäre und ihrem emotionalen Wohlbefinden in Bezug auf Social Media? Das haben ExpressVPN und Pollfish jetzt in einer Studie untersucht. Ein Kernergebnis: TikTok ist bei der Gen Z das Maß aller Dinge.
Für die Studie haben die beiden Unternehmen insgesamt 1500 junge Deutsche zwischen 16 und 24 Jahren über ihren Umgang mit sozialen Medien befragt. Zudem haben zum Vergleich auch jeweils 1500 Menschen der gleichen Altersgruppe aus Frank

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats