+Stream on

Was ist uns Werbefreiheit wirklich wert?

   Artikel anhören
Streamingdienste wie Amazon Prime Video, Netflix und Disney+ boomen.
© IMAGO / phototek
Streamingdienste wie Amazon Prime Video, Netflix und Disney+ boomen.
Alle Leserinnen und Leser dieses Textes - Mitglieder der Marketing- und Kommunikationsbubble - schauen mittlerweile Filme, Serien und Dokus entweder auf Netflix und/oder Amazon Prime Video. Vom werbefinanzierten Free-TV haben sie sich längst verabschiedet. Warum Werbefreiheit im Fernsehen ein Luxus ist und er im Connected TV einen ernstzunehmenden Konkurrenten für das Privatfernsehen sieht, erklärt Wolfgang Bscheid in seiner neuen Talking-Heads-Kolumne.

Bei den meisten von uns liegt der letzte Blockbuster mit Werbeinsel weiter zurück als der Beginn der Corona-Pandemie. Wir Werbe- und Kommunikationsmenschen haben uns beim TV-Entertainment schon längst die Werbefreiheit erkauft. Für

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats