Stern

"Die neue Chefredaktion scheint ein guter Try-out zu sein"

Das neue Stern-Führungsteam: Frank Thomsen, Florian Gless und Anna-Beeke Gretemeier
© Guido Rottmann
Das neue Stern-Führungsteam: Frank Thomsen, Florian Gless und Anna-Beeke Gretemeier
Nicht nur beim Spiegel, sondern auch beim Stern ist seit Jahreswechsel eine neue Chefredaktion am Ruder – und ein neuer Verlagsleiter. Von Mediaplanern kommt interessierte Zustimmung. Doch ehe das neue Führungstrio vielleicht das Magazin, das Portal, die Organisation und die Geschäfte umbaut, muss es erst ein paar Grundsatzfragen klären.
Ganz Medien-Deutschland redete zum Jahreswechsel über den Fälschungsskandal beim Spiegel, bisweilen im Windschatten mit Erwähnung der neuen Chefredaktion. Vom Spiegel-Sturm verweht wurde, dass und wie auch beim zweiten

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats