Soziales Netzwerk

Wie Facebook sein Versprechen auf mehr Privatsphäre einlösen will

   Artikel anhören
Facebook will die Privatsphäre seiner Nutzer besser achten
© Facebook
Facebook will die Privatsphäre seiner Nutzer besser achten
Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat nach einer Reihe von Skandalen auf der Entwicklerkonferenz F8 einen besseren Schutz der Privatsphäre versprochen. Nun sollen die Ankündigungen zügig in die Tat umgesetzt werden - auch weil die Kritik vonseiten der Werbekunden drängender wird. Welche Baustellen Facebook indentifiziert hat - und wie der Internetkonzern sie beheben will.
Es war ein PR-Eigentor aus vollem Lauf, das Facebook vor zwei Wochen im Rechtsstreit um den Cambridge-Analytica-Skandal geschossen hat. Facebook habe die Privatsphäre der Nutzer nicht verle

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats