Soziales Netzwerk

Wie Facebook sein Versprechen auf mehr Privatsphäre einlösen will

Facebook will die Privatsphäre seiner Nutzer besser achten
© Facebook
Facebook will die Privatsphäre seiner Nutzer besser achten
Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat nach einer Reihe von Skandalen auf der Entwicklerkonferenz F8 einen besseren Schutz der Privatsphäre versprochen. Nun sollen die Ankündigungen zügig in die Tat umgesetzt werden - auch weil die Kritik vonseiten der Werbekunden drängender wird. Welche Baustellen Facebook indentifiziert hat - und wie der Internetkonzern sie beheben will.
Es war ein PR-Eigentor aus vollem Lauf, das Facebook vor zwei Wochen im Rechtsstreit um den Cambridge-Analytica-Skandal geschossen hat. Facebook habe die Privatsphäre der Nutzer nicht verle

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats