Social Media Ranking

Pro Sieben steigt dank "The Voice" in die Top Ten auf

Sky Sport verteidigte seine Spitzenposition im November
© Storyclash
Sky Sport verteidigte seine Spitzenposition im November
"The Voice of Germany" ist eines der wichtigsten Showformate von Pro Sieben. Auch in den sozialen Medien sorgt das Format für reichlich Buzz. Im Social-Media-Ranking von Storyclash ist der Sender mit einem Zuwachs der Interaktionen um ein Drittel der große Gewinner im November. An der Spitze tauschen Bild und der Kicker die Plätze, Sky Sport verteidigt Rang 1.
Pro Sieben erzielte mit seinen Posts, Tweets und Videos im November insgesamt rund 2,76 Millionen Interaktionen, also Likes, Shares, Kommentare etc. Das entspricht einem Zuwachs um 36 Prozent. Im Social-Media-Ranking klettert der Sender damit um sechs Ränge auf Platz 10. 


Auch an der Spitze der Rangliste gab es Bewegung: Bild Online konnte sich dank eines zweiprozentigen Zuwachses auf rund 5,73 Millionen Interaktionen wieder knapp an Kicker Online vorbeischieben. Das Sportportal stagnierte in den sozialen Netzen bei 5,68 Millionen Interaktionen. Sky Sport konnte seine Spitzenposition trotz eines 15-prozentigen Minus mit 5,98 Millionen Interaktionen verteidigen. Die Welt verbessert sich mit 4,24 Millionen Interaktionen auf Platz 4, ebenfalls deutlich im Plus liegen der Postillon, der WDR und die Tagesschau. 

Der mit Abstand meistkommentierte und geteilte Beitrag im November war der WDR-Facebook-Post "Eine Woche mit Kopftuch: nicht-muslimische Schülerinnen im Selbsttest", der 488.000 Reaktionen hevorrief. dh