Social Media Ranking

Dschungelcamp und DSDS katapultiert RTL in den sozialen Netzwerken auf Platz 3

Die Bild konnte ihren Vorsprung im Social-Media-Ranking im Januar ausbauen
© Storyclash
Die Bild konnte ihren Vorsprung im Social-Media-Ranking im Januar ausbauen
Der Januar ist dank "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" und DSDS traditionell der zuschauerstärkste Monat des Jahres für RTL - aber auch in den sozialen Medien stieß der Sender im vergangenen Monat auf große Resonanz. Das geht aus dem Social-Media-Ranking von Storyclash hervor. 
Demnach konnte RTL die Reaktionen auf seine Inhalte in den sozialen Medien im Januar mehr als verdoppeln: Rund 6,1 Millionen Interaktionen, also Likes, Shares und Kommentare bedeuten ein Plus um sage und schreibe 105 Prozent. Vor allem auf Youtube konnte der Sender mit diversen DSDS-Clips punkten. Damit katapultierte sich RTL im Social-Media-Ranking um sieben Plätze nach oben auf Rang 3. 


Der unangefochtene Social-Media-King war im Januar allerdings einmal mehr die Bild. Die Medienmarke von Axel Springer erzielte in den sozialen Medien im Januar 9,2 Millionen Interaktionen. Den Löwenanteil steuerte Facebook mit über 7 Millionen Interaktionen bei. Auch Sky Sport konnte sich im Januar um 15 Prozent steigern und verteidigt damit Rang 2, der Abstand zu Bild vergrößerte sich allerdings auf rund 1,8 Millionen Interaktionen. Kicker Online fällt mit 5,7 Millionen Interaktionen (-3 Prozent) auf Rang 4 zurück. Ansonsten hat sich an der Reihenfolge in den Top Ten nichts geändert.
Das Ranking
Das Social News Ranking von Storyclash berücksichtigt Medienseiten in Deutschland. Ausgewertet werden alle Interaktionen wie Likes, Shares oder Kommentare in den sozialen Netzwerken Facebook, Instagram, Twitter und Youtube.
Die erfolgreichsten Posts des Monats stammen beide von RTL: Zwei Videos von den DSDS-Castings erzielten im Januar rund 175.000 respektive 137.000 Interaktionen. Insgesamt schafften es sogar drei DSDS-Videos in die Top Ten der erfolgreichsten Posts im Januar. dh 
© Storyclash
© Storyclash

Themenseiten zu diesem Artikel:
stats