Sky-Media-Chef Martin Michel

So will der Bezahlsender neue und alte Abonnenten überzeugen

Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media, im Interview
© HORIZONT
Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media, im Interview
Im vergangenen Jahr musste Sky bereits auf einige Fußball-Bundesliga-Spiele verzichten, ab der kommenden Saison ändert sich auch die Rechtelage für die Uefa Champions League und die Europa League. Die Folge: Weniger Champions-League-Einzelspiele auf Sky, mehr Konferenzen – und die Europa League wandert von Sky zum Streamingdienst DAZN. Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media, sieht dennoch kein Problem darin, alte und neue Abonnenten zu überzeugen, wie er im Video-Interview mit HORIZONT Online und turi2.tv erklärt.




stats