Sieben neue Führungskräfte

Handelsblatt Media Group baut Geschäftsleitung aus

Andrea Wasmuth, Gerrit Schumann, Pascal Gerckens, Miriam Meckel, Sebastian Christensen, Isabel Wolters, Sven Afhüppe, Kim Robertz, Beat Balzli, Oliver Voigt, Christian Sellmann, Thomas Gottlöber (v.l.)
© HMG
Andrea Wasmuth, Gerrit Schumann, Pascal Gerckens, Miriam Meckel, Sebastian Christensen, Isabel Wolters, Sven Afhüppe, Kim Robertz, Beat Balzli, Oliver Voigt, Christian Sellmann, Thomas Gottlöber (v.l.)
Sieben auf einen Streich: Die Handelsblatt Media Group formiert eine neue Leitungsebene und befördert sechs Führungskräfte in die erweiterte Geschäftsleitung. Eine Managerin kommt von extern neu dazu. Die neue Führungsmannschaft soll die digitale Transformation weiter vorantreiben. 
Mit der neuen Führungsebene setzen die beiden Geschäftsführer Gerrit Schumann und Oliver Voigt eine erste Duftmarke. Zur Erinnerung: Das Duo hat nach dem Ausscheiden von Frank Dopheide im Juli die Geschäftsführung der Handelsblatt Media Group übernommen. "Mit der Erweiterung der Geschäftsleitung stellen wir unsere Entscheidungsstrukturen breiter auf. Damit wollen wir den eingeschlagenen Weg der Digitalisierung und Transformation kraftvoll weitergehen, unser Geschäftsmodell zukunftsweisend aufstellen und die Organisation weiterentwickeln", erklärt Oliver Voigt. 

Die neuen Geschäftsleiter im Überblick: 

  • Kim Robertz, wird als Chief Marketing Officer (CMO) den Vertrieb und das Marketing der HMG verantworten. Sie war zuletzt Managing Director des auf Musik-Fachzeitschriften spezialisierten Kölner MM Musik-Media-Verlags. 
  • Sebastian Christensen, bisher kaufmännischer Leiter bei Euroforum, übernimmt in der Geschäftsleitung als Chief Financial Officer (CFO) unternehmensweit die Verantwortung für die Bereiche Controlling, Finanzen und Rechnungswesen.
  • Thomas Gottlöber, bringt als Chief Operations Officer (COO) seine langjährige Erfahrung als Chefjustiziar und Personalleiter ein und verantwortet zukünftig die Bereiche Personal, Recht sowie Gebäude- und Beteiligungsmanagement.
  • Isabel Wolters, bisher Director of Development & IT, wird Chief Technical Officer (CTO) und verantwortet künftig die Softwareentwicklung & IT der gesamten HMG.
  • Andrea Wasmuth, Vorsitzende der Geschäftsführung der HMG Corporate Content Tochter planet c und Geschäftsführerin der neuen HMG-Einheit Solutions, verantwortet als Chief Sales Officer (CSO) den Ausbau der Entwicklung und Vermarktung individueller Kommunikationslösungen für Kunden.
  • Christian Sellmann, Managing Director beim Handelsblatt Research Institute und Geschäftsführer bei Solutions,ergänzt die Geschäftsleitung als Chief Sales Officer (CSO) und kümmert sich um die Konzeptvermarktung der Marken Handelsblatt und WirtschaftsWoche.
  • Pascal Gerckens, zuletzt Director der HMG Tochter 360°, wird Chief Business Development Officer (CBDO) und kümmert sich um die Entwicklung neuer Geschäftsfelder. 
"Mit Kim Robertz gewinnen wir eine starke Führungspersönlichkeit mit langjähriger Erfahrung im Bereich der digitalen Medien", erklärt Gerrit Schumann, Geschäftsführer der HMG. "Sie wird uns dabei unterstützen, neue vertikale Märkte für spezifische Zielgruppen aufzubauen. Mit der breit aufgestellten Geschäftsleitung stärken wir nicht nur unsere Marke, sondern können uns verstärkt auf Zukunftsthemen und innovative Produktentwicklungen fokussieren. Damit sind wir bestens gerüstet für die Herausforderungen, vor denen journalistische Geschäftsmodelle stehen." 


Zur erweiterten Geschäftsleitung der Handelsblatt Media Group gehören auch weiterhin Miriam Meckel, Handelsblatt-Chefredakteur Sven Afhüppe und Beat Balzli, Chefredakteur der Wirtschaftswoche. dh
stats