Serien

Sky gibt zweite Staffel von "Das Boot" in Auftrag

Die Sky-Serie geht in die Verlängerung
© Sky
Die Sky-Serie geht in die Verlängerung
Themenseiten zu diesem Artikel:
Sky hat eine gute Zwischenbilanz für seine neue Vorzeigeserie "Das Boot" gezogen. In den ersten zehn Tagen seit dem Start lockte die Serie linear und on-Demand jeweils über eine Million Zuschauer vor die Fernsehschirme. Nun kündigt der Pay-TV-Anbieter eine weitere Staffel an. 
Im klassischen Fernsehen erreichte "Das Boot" seit dem Start am 23. November laut Sky netto insgesamt 1,13 Millionen Zuschauer. Dazu kommen noch einmal 1,89 Millionen Zuschauer über die non-linearen Verbreitungswege des Pay-TV-Anbieters. Aufgrund der positiven Resonanz haben sich Sky, die Produktionsfirma Bavaria Fiction und der Vertriebspartner Sonar Entertainment entschieden, eine weitere Staffel der auf dem bekannten Spielfilm basierenden Serie zu produzieren. 


"Wir sind sehr stolz, dass 'Das Boot' bei unseren Zuschauern auf eine so große Resonanz trifft", freut sich Marcus Ammon, Senior Vice President Sky Original Production: "Wir waren von Anfang an überzeugt, gemeinsam mit unseren Partnern etwas ganz Außergewöhnliches kreieren zu können, das mit einer vielschichtigen und doch unterhaltsamen Story sowie einem herausragenden Cast besticht. Nun freuen wir uns auf die Arbeit an einer zweiten Staffel." 

Sky zeigt "Das Boot" seit dem 23. November immer freitags in Doppelfolgen ab 20.15 Uhr auf Sky 1HD. Außerdem sind die acht Folgen bei Sky Ticket, Sky Go und auf Abruf verfügbar. dh

stats