Serien, Filme, Comedy

Das sind die kommenden Highlights von Netflix in Deutschland

   Artikel anhören
"Blood Red Sky" ist voraussichtlich Ende 2021 abrufbar
© Netflix
"Blood Red Sky" ist voraussichtlich Ende 2021 abrufbar
Netflix hat im Rahmen einer virtuellen Roadshow einen Ausblick auf die kommenden Formate für den deutschsprachigen Markt gegeben. Ein Highlight im kommenden Jahr dürfte die dystopische Serie "Tribes of Europa" werden, in der verschiedene Gruppen um die Vorherrschaft in einem zerstörten Europa kämpfen. Mit dem Film "München 38" verfilmt der Streamingriese zudem die Geschichte des Münchner Abkommens von 1938. Darüberhinaus baut der Streamingigant auch sein nicht-fiktionales Angebot weiter aus und entwickelt unter anderem ein Format mit Youtuber Julien Bam.

Serien

"Tribes of Europa" hatte Netflix bereits 2018 erstmals angekündigt, im kommenden Frühjahr geht die von Wiedemann & Berg ("Dark")

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats