Special

RTL-Geschäftsführer Jörg Graf bei den Screenforce Days 2019
David Hein
Screenforce Days

RTL verfilmt die Hitler-Tagebücher als Serie und setzt auf Live-Events

RTL-Geschäftsführer Jörg Graf bei den Screenforce Days 2019
Die RTL-Mediengruppe verfilmt den Skandal um die gefälschten Hitler-Tagebücher als Serie. Das Format ist zugleich das erste fiktionale Projekt der Content Alliance mit der Bertelsmann-Schwester Gruner + Jahr. Neben mehr Eigenproduktionen sollen auch Live-Events die Stärken des klassischen Fernsehens unter Beweis stellen.
von David Hein Donnerstag, 27. Juni 2019
Alle Artikel dieses Specials
X
Die Serie "Faking Hitler" basiert auf dem erfolgreichen Podcast, in dem der "Stern" die Geschichte der gefälschten Hitler-Tagebücher erzählt, die bereits in den 90er Jahren mit "Schtonk" erfolgreich verfilmt wurde. Der "Stern" hatte den Skandal anlässlich seines 70. Geburtstages öffentlichkeitswirksam aufgearbeitet. Die Serie wird von UFA Fiction produziert.


Ein weiteres Serienhighlight soll die als "High-End-Dramaserie" angekündigte Produktion "Der König von Palma" mit Henning Baum werden, der darin seine erste Serienrolle nach "Der letzte Bulle" übernimmt. Die auf wahren Begebenheiten basierende Serie spielt in der Zeit nach dem Mauerfall 1990 vor dem Hintergrund des Tourismus-Booms auf Mallorca. Außerdem ist mit "Schwester, Schwester" eine neue Sitcom mit Annette Frier und Christian Tramitz sowie eine 8-teilige Dramedy mit dem Titel "Lucie - Geheult wird nicht" mit Cristina do Rego ("Pastewka") in der Hauptrolle geplant. Alle neuen RTL-Serien werden auch als "Originals" auf der Video-on-Demand-Plattform TV Now veröffentlicht.

"Wir werden uns in der Fiction breiter aufstellen und auch besondere Serien erzählen, denn im riesigen Inhalte- und Serien-Angebot müssen wir auffallen und besser sichtbar sein", betont der neue RTL-Chef Jörg Graf.


Ein weiterer Schwerpunkt von RTL in der kommenden TV-Saison sollen Live-Events werden, mit denen der Sender die Stärken des klassischen, linearen Fernsehens unter Beweis stellen will. Höhepunkt soll das Live-Musik-Event "Die Passion" werden, bei dem an Ostern 2020 bekannte Schauspieler und Sänger mithilfe deutscher Popsongs die Leidensgeschichte von Jesus Christus erzählen. In der Dokumentation "Operation Live" zeigt RTL im Rahmen eines Thementages über das menschliche Herz außerdem einen Eingriff am offenen Herzen.

Im Herbst beschäftigt sich RTL im Rahmen eines Themenschwerpunktes außerdem ausführlich mit dem Thema Nachhaltigkeit, das in verschiedenen Magazinen und Nachrichtensendungen thematsisiert wird. RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff unterzieht sich in einer neuen Folge des "Jenke Experiments" außerdem einem neuen Selbstversuch zum Thema Plastik.

Highlights im Showbereich sollen die Jubiläumsausgabe zu 20 Jahren "Wer wird Millionär?" sowie die Quizshow "Bin ich schlauer als Günther Jauch?" werden, bei der sich die Zuschauer zu Hause live mit dem Moderator messen können. dh
stats