RTL-Zwei-Datingshow

Expedia wird Hauptsponsor von "Love Island"

   Artikel anhören
Moderiert die neue Staffel von "Love Island": Sylvie Meis
© RTL Zwei
Moderiert die neue Staffel von "Love Island": Sylvie Meis
Die Dating-Show "Love Island" hat sich zu einem der Zugpferde im Programm von RTL Zwei gemausert. Für die sechste Staffel konnte der Sender nun einen namhaften Sponsor an Land ziehen: Die neue Ausgabe des Formats wird von dem Online-Reisebüro Expedia präsentiert. 
Die umfangreiche Kooperation der Datingshow, die am 30. August bei RTL Zwei startet, beinhaltet neben einer umfangreichen On-Air-Präsenz von Expedia im Umfeld der Show auch Maßnahmen bei dem Streamingdienst TV Now sowie Product Placements in der Show. 

"Wir freuen uns sehr, die sechste Staffel von ‚Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe‘ zu präsentieren und gemeinsam mit RTL Zwei den Sommer zu verlängern", sagt Shiv Singh, Senior Vice President und General Manager bei Expedia: "Als eines der führenden Online-Reisebüros wissen wir, wie wichtig es ist, wer einem beim Reisen zur Seite steht. Während die Kandidaten bei 'Love Island' ihren idealen Partner in Sachen Liebe suchen, zeigen wir Zuschauern, warum Expedia der perfekte Reisepartner ist. Diese Botschaft wird mithilfe von El Cartel Media optimal vermittelt." 
Love Island 2021 Kampagnenmotiv
© RTL Zwei
Mehr zum Thema
Datingshow

So trommelt RTL Zwei für sein Aushängeschild "Love Island"

Heute Abend startet bei RTL Zwei die 5. Staffel von "Love Island". Die Datingshow ist eines der Zugpferde des Senders, der die Frequenz daher auf zwei Staffeln pro Jahr erhöht hat. Nach der Ausgabe im Frühjahr folgt im Herbst schon die nächste Staffel. Auch in die Marketingkampagne steckt der Sender viel Energie. Nach dem langen Corona-Winter will RTL Zwei bei seinen Zuschauern vor allem Frühlingsfühle wecken.

"Wir freuen uns, im Sommer 2021 gemeinsam mit Expedia abzuheben: Einer von Deutschlands führenden Reiseveranstaltern und die kultigste Dating-Show des Landes sind ein Perfect Match", betont Ali Yagci, Leiter Verkauf & Disposition El Cartel Media: "Die weitreichende Kooperation ermöglicht es uns, die Marke prominent und sowohl on air bei RTL Zwei als auch bei TV Now zu platzieren und stimmig zu integrieren." 

Die Show hatte RTL Zwei in den vergangenen Jahren sehr gute Marktanteile deutlich über dem Senderschnitt beschert. Die fünfte Staffel im Frühjahr konnte mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 6,3 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen allerdings nicht mehr an den großen Erfolg der vorangegangenen Ausgaben anknüpfen. In der kommenden Staffel soll Sylvie Meis als neue Moderatorin für frischen Wind sorgen. Die 43-Jährige folgt auf Jana Ina Zarrella, die im Frühjahr ihren Rückzug bekannt gab. dh
    stats