RTL-Nachrichten

Pinar Atalay moderiert ab September auch "RTL Aktuell"

   Artikel anhören
Pinar Atalay fängt im August bei RTL an
© MG RTL D / Morris Mac Matzen
Pinar Atalay fängt im August bei RTL an
RTL-Neuzugang Pinar Atalay wird ab dem Herbst das Moderationsteam von "RTL Aktuell" verstärken. Das teilte der Sender am Freitag mit. Die bisherige ARD-Moderatorin wechselt Anfang August exklusiv zu RTL. 
Bei dem Privatsender wird sie außerdem das neue Nachrichtenformat "RTL Direkt" moderieren, das ab dem 16. August immer um 22.15 Uhr auf Sendung geht. Atalay wird die Sendung eine Woche pro Monat präsentieren. Außerdem soll sie bei RTL den weiteren Ausbau der Informationsprogramm maßgeblich mitgestalten. Ihren ersten großen Auftritt bei ihrem neuen Sender wird die Journalistin beim Wahl-Triell von RTL und N-TV am 29. August haben, das sie gemeinsam mit RTL-Aushängeschild Peter Kloeppel moderieren wird. 

"Pinar Atalay ist eine Topjournalistin und wird bei uns den weiteren Ausbau der RTL-Informations- und Nachrichtenangebote in zentraler Rolle mitgestalten. Daher ist es nur naheliegend, dass sie auch unser Nachrichten-Flaggschiff präsentiert", sagt Gerhard Kohlenbach, Chefredakteur Nachrichten bei RTL News: "Damit steht unser erstklassiges und vielfältiges Moderationsteam, das ab dem 2. August wochentags zwei Ausgaben von RTL Aktuell produziert. Die erste schon um 16.45 Uhr und die zweite natürlich - wie gewohnt - um 18.45 Uhr."  Zum Moderatorenteam von RTL Aktuell rund um Peter Kloeppel gehören außerdem Charlotte Maihoff, Maik Meuser, Anna Fleischhauer und Christopher Wittich. Die neue Nachrichtensendung "RTL Direkt" wird neben Atalay auch der frühere "Tagesschau"-Chefsprecher Jan Hofer moderieren. dh
    stats