Reaktionen zu Video+

"Die AGF wäre gut beraten, auf die Erfahrung der Agof zu setzen"

   Artikel anhören
Plädiert für eine Zusammenarbeit der JICs: Mediaplus-Partner Andrea Malgara
© Mediaplus
Plädiert für eine Zusammenarbeit der JICs: Mediaplus-Partner Andrea Malgara
Große Ankündigung, große Folgen? Bei den Screenforce Days stellte AGF-Chefin Kerstin Niederauer-Kopf Projekt Video+ vor, bei dem die Frankfurter Forscher künftig nicht nur TV- und Videoinhalte, sondern auch statischen Content messen wollen. Mit dem Test reagiere man auf eine drängende und vielfach formulierte Marktanforderung nach einem Ansatz, der unterschiedliche digitale Inhalte aus einem Guss zusammenbringt. In HORIZONT melden sich jetzt die ersten Mediaagentur-Manager und -Managerinnen zu Wort.

Astrid Waterstraat, Direktorin Medienspezialisten Taktische Beratung & Planung bei Pilot, begrüßt den Vorstoß der AGF vor allem deshalb, weil das Messverfahren lokale Anforderungen berück

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats