Special

Goldbach bietet Programmatic Connected TV im ganzen DACH-Raum an
Goldbach
Programmatic Video

Goldbach ermöglicht länderübergreifende Kampagnen

Goldbach bietet Programmatic Connected TV im ganzen DACH-Raum an
Goldbach Media geht mit datengetriebenen Video-Kampagnen, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Smart-TV-Geräten geschaltet werden können, in den Markt. Mit dem Programmatic Connected-TV-Angebot können die Kampagnen in hochwertigen Umfeldern anhand von Online-KPIs auf dem großen TV-Screen ausgespielt werden.
von Juliane Paperlein Donnerstag, 06. September 2018
Alle Artikel dieses Specials
X

Regionale TV-Werbung, Crossdevice-Targeting und Echtzeit-Daten-Pläne wie Wettertargeting sind damit möglich. Dazu setzt Goldbach die eigene Demand-Side-Plattform Splicky ein, die das Inventar der Sender von TV Plus auf Samsung Smart TVs angebunden hat. Auf TV Plus gibt es Inhalte zu den Themen Lifestyle, Freizeit, Sport, Reisen und Essen. Splicky bündelt die Themen zu Longtail-Reichweiten. Außerdem sind auch die Bewegtbild-Reichweiten aus Samsungs App-Welt – der Brandworld – buchbar, allerdings derzeit nur in Deutschland. In Österreich und der Schweiz sollen sie jedoch bald hinzukommen. Das Angebot ist insbesondere für Marken interessant, die im DACH-Raum aktiv sind.



"Wir freuen uns sehr, dass wir neben den Brand- und Content-Lösungen in der Samsung Brandworld nun auch mit Connected TV unseren Agenturen und Kunden die Möglichkeit geben, ihre Kampagne sowohl klassisch als auch programmatisch im Smart TV zu verlängern", sagt Robert Stahl, Managing Director Goldbach Germany. Und Michael Baum, Director DACH bei Goldbach, ergänzt: "Mit Programmatic Connected TV nutzen wir die Vorteile von Online Advertising auch auf dem TV-Gerät." Die Werbungtreibenden können mit einem DSP-Account bei Splicky selbst auf das Connected-TV-Inventar zugreifen. "Splicky geht mit der Integration von Connected TV in die DSP konsequent den Weg weiter, Agenturen und Werbekunden benutzerfreundliche Lösungen auf der Demand Side zu offerieren", so Splicky-Mit-Gründer Sven Ruppert. pap

stats