Pro Sieben Sat 1

SevenOne schließt First-Look-Deal mit John de Mols Talpa Concepts

   Artikel anhören
SevenOne-Entertainment-Chef Wolfgang Link und Talpa-Chef John de Mol
© Florian Bachmeier/William Rutten
SevenOne-Entertainment-Chef Wolfgang Link und Talpa-Chef John de Mol
Die SevenOne Entertainment Group hat einen umfassenden Vertrag mit dem niederländischen Erfolgsproduzenten John de Mol abgeschlossen. Die Vereinbarung sichert Pro Sieben das exklusive Erstzugriffsrecht auf die Neuentwicklungen von de Mols Produktionsunternehmen Talpa Concepts.
Der First-Look-Deal umfasst alle von Talpa entwickelten und lizensierten Formate. Die SevenOne Entertainment Group wird die Formate von de Mols TV-Schmiede außerdem exklusiv für die deutschsprachigen Märkte produzieren. Der Vertrag l&

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats