Pro Sieben

Linda Zervakis interviewt auch Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet

   Artikel anhören
Linda Zervakis ist von der ARD zu Pro Sieben gewechselt
© NDR/Thorsten Jander
Linda Zervakis ist von der ARD zu Pro Sieben gewechselt
Die frühere "Tagesschau"-Sprecherin Linda Zervakis wird auch Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet für ProSieben befragen. Bei der Sondersendung "ProSieben Spezial Live. Der Kanzlerkandidat im Interview" stellt sich der CDU-Chef am 17. Mai um 20:15 Uhr Zervakis und ihrem Kollegen Louis Klamroth, wie der Sender in Unterföhring bei München am Montag mitteilte.
Bereits an diesem Mittwoch ist SPD-Kandidat Olaf Scholz für den Wahlkampf zur Bundestagswahl im September in einer Sendung des Duos zu Gast. Ende April hatte die 45-jährige Hamburgerin zum letzten Mal für die ARD die zuschauerstärkste Nachrichtensendung moderiert. Wenige Tage später wurde ihr Wechsel zu ProSieben bekannt. Im Laufe des Jahres soll dort ihr Format "Zervakis & Opdenhövel. Live" auf Sendung gehen. Beim ProSieben-Interview der Grünen-Kandidatin Annalena Baerbock hatten noch Katrin Bauerfeind und Thilo Mischke die Fragen gestellt. dpa
Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.

    stats