Media Pioneer

Gabor Steingart wirbt Gordon Repinski von Madsacks RND ab

   Artikel anhören
Bereit zum Wechsel: Gordon Repinski
© Madsack
Bereit zum Wechsel: Gordon Repinski
Der frühere Spiegel-Journalist Gordon Repinski wird Stellvertreter von Media-Pioneer-Chefredakteur Michael Bröcker. Mit ihm zusammen soll er die 30-köpfige Redaktion des neuen Medienunternehmens von Gabor Steingart mitsamt Investigativ-Team aufbauen, neue digitale Formate und eine eigene Talkreihe entwickeln. Offen ist der Zeitpunkt des Wechsels.

Thomas Düffert, Vorsitzender der Madsack-Geschäftsführung, bestätigt HORIZONT Gordon Repinskis geplanten Weggang. Seit Juli 2017 arbeitet der Journalist beim RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) der Mediengruppe aus Hannover: zunächst als Leiter des Berliner Büros, später zusätzlich als stellvertretender Chefredakteur.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats