Pay TV

Sky setzt mit "Ich und die Anderen" ein starkes Ausrufezeichen

   Artikel anhören
Tom Schilling in "Ich und die Anderen"
© Sky
Tom Schilling in "Ich und die Anderen"
Ist "Ich und die Anderen", die gerade gelaunchte Serie von Sky, gut oder schlecht? Entscheidend ist: Die Produktion mit Tom Schilling in der Hauptrolle zeigt, dass deutsche Sender sich inzwischen wirklich etwas trauen - und der Versuch, US-Riesen wie Netflix etwas entgegenzusetzen, zunehmend ernst zu nehmen ist.

Seit Netflix die Bühne betreten hat, ist nicht alles, aber vieles anders. Auch in Deutschland gucken die Leute Serien wie nie, am liebsten bei den großen US-Plattformen, die nicht nur kommerziell den Ton angeben, sondern auch was kü

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats