Pay TV

Dieser Manager soll die Inhalte von Sky bekannter machen

   Artikel anhören
Kai Schmidt-Merz
© Sky
Kai Schmidt-Merz
Sky war lange vor allem für Fußball und Spielfilme bekannt. Seit einigen Jahren investiert der Pay-TV-Anbieter auch massiv in eigene Entertainment- und fiktionale Inhalte, die in der Wahrnehmung aber immer noch ein wenig im Schatten der großen Streamingriesen stehen. Kai Schmidt-Merz soll als Senior Vice President Content Products die Programminhalte von Sky nun bekannter machen. 
In seiner neuen Funktion ist Schmidt-Merz für die Vermarktung aller Sky-Programminhalte von Sport über Serien bis hin zu Filmen zuständig. Dabei soll der Manager insbesondere die Wahrnehmung von Sky als Anbieter für Film und

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats