Neue Strukturen, neue Zuständigkeiten

Axel Springer reißt bei Bild und Welt die Trennwände ein

   Artikel anhören
Dürfen sich bald fühlen wie Verleger: Die Chefredakteure Julian Reichelt (links) und Ulf Poschardt werden in Personalunion Sprecher der Geschäftsführung und damit auch kaufmännisch verantwortlich für ihre Marken.
© Björn-Arne Eisermann für HORIZONT / Axel Springer
Dürfen sich bald fühlen wie Verleger: Die Chefredakteure Julian Reichelt (links) und Ulf Poschardt werden in Personalunion Sprecher der Geschäftsführung und damit auch kaufmännisch verantwortlich für ihre Marken.
Die Chefredakteure Julian Reichelt und Ulf Poschardt werden zusätzlich Sprecher der jeweiligen Geschäftsführungen von Bild und Welt. Zu den Umbauten im Vorstandsressort News Media National gehört außerdem der Aufbau einer zentralen Vermarktungsholding. Einige Führungskräfte gewinnen dadurch an Kompetenzen, andere verlieren ihre Posten.
Es ist die erste Umstrukturierung des Geschäftsbereichs News Media National, seitdem Stephanie Caspar im Vorstand von Axel Springer dafür zuständig ist. Sie wirft über den Haufen, was der Konzern vor drei Jahren beschlossen hat: die Zuständigkeiten für Print und Digital auf Verlagsebene zu trennen, da die Anforderungen der beiden Gattungen zu unterschiedlich seien, um ihnen gleichermaßen gerecht zu werden. So lautete damals das Argument. Heute sagt Caspar im Gespräch mit HORIZONT: "Die vor drei Jahren im Verlag erfolgte Trennung von Print und Digital war absolut richtig, denn nur so haben wir für Bild und Welt eine Zusammenarbeit etabliert, von der wir heute stark profitieren." Nun aber beginne für sie eine neue Phase.
„Insbesondere die Redaktionen prägen unsere Marken und sind entscheidend dafür, dass wir unsere ambitionierten Ziele erreichen. Daher gehören mit den Chefredakteuren Journalisten an die Spitze des Führungsteams.“
Stephanie Caspar

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats