Nachrichtenmagazin

Thomas Tuma wird Chefautor des Focus

   Artikel anhören
Thomas Tuma heuert beim Focus an
© Handelsblatt
Thomas Tuma heuert beim Focus an
Ende vergangenen Jahres hat sich Thomas Tuma vom Handelsblatt verabschiedet. Nun hat der ehemalige stellvertretende Chefredakteur der Wirtschaftszeitung eine neue journalistische Heimat gefunden: Der 56-Jährige wird Chefautor des Focus. 
Die Stelle wurde eigens für Tuma neu geschaffen. Als Chefautor wird der erfahrene Wirtschaftsjournalist ressortübergreifend über wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Themen schreiben. Tuma wird außerdem Mitglied der

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats