Mit "Grill den Henssler"

Steffen Henssler kehrt zu Vox zurück

Steffen Henssler kehrt zu Vox zurück
© MG RTL D / Timmo Schreiber
Steffen Henssler kehrt zu Vox zurück
Das ging schnell: Nur dreieinhalb Wochen nach seinem Abschied von Pro Sieben kündigt TV-Koch Steffen Henssler ein Comeback bei Vox an. Derzeit arbeite man mit der Produktionsfirma bereits an einer Neuauflage seiner ehemaligen Show "Grill den Henssler". 
Henssler hatte die Kochshow von 2013 bis 2017 bei Vox präsentiert. Im vergangenen Jahr hatte Henssler die Kochjacke allerdings gegen Sportklamotten eingetauscht und bei Pro Sieben die von Stefan Raab entwickelte Show "Schlag den Raab" übernommen.


„Was soll ich lang schnacken, ich habe wieder richtig Bock auf 'Grill den Henssler'. “
Steffen Henssler
Die Einschaltquoten waren nach einem guten Start allerdings fast kontinuierlich zurückgegangen. Ende September zog der TV-Koch die Konsequenzen und verkündete seinen Abschied von "Schlag den Henssler".  Ab 2019 wird der 46-Jährige wieder bei Vox zu sehen sein. "Was soll ich lang schnacken, ich habe wieder richtig Bock auf 'Grill den Henssler'. Beim Sommer-Special in Magdeburg habe ich gemerkt, wie sehr mir die Sendung gefehlt hat. Dazu kam noch die ständige Frage meiner Fans: Wann ziehst du wieder die Kochjacke an? - deswegen... I'm back home!", so Henssler über sein Comeback bei Vox.

Vox-Chefredakteur und -Unterhaltungschef Kai Sturm ergänzt: "Das 'Grill den Profi Sommer-Special' mit Steffen Henssler hat uns und den Zuschauern sehr viel Spaß gemacht. Von daher haben wir bereits nach den Dreharbeiten im Juli die Gespräche mit Steffen aufgenommen und schnell festgestellt, dass wir nach der einjährigen Pause nun alle große Lust darauf haben, die Zusammenarbeit fortzusetzen." 


Derzeit arbeite man gemeinsam mit der Produktionsfirma ITV Studios an einer Neuauflage der erfolgreichen Show. Die ersten neuen Folgen sollen im kommenden Jahr bei Vox auf Sendung gehen. dh
stats